Vereinsgeschichte

Was bisher geschah … 2006

Das Jahr 2006 stand unter dem Thema „Akt“.

In einer Kombination aus qualifizierten Aktzeichenkursen, 2 Workshops zum Thema und einer anschließende Präsentation der Arbeiten in Form einer Ausstellung wurde das Thema sehr umfassend bearbeitet.

Die Zeichenkurse fanden 3 x monatlich an verschieden Orten (Marienberg, Olbernhau, Annaberg) unter fachlich qualifizierter Anleitung statt. Hier wurden die Interessenten, in besonders intensiver Zusammenarbeit mit den Schulen, speziell den Gymnasien der Region (Zschopau, Marienberg, Olbernhau, Annaberg) mit einem kontinuierlichen Angebot erreicht.

2 Workshops im Frühjahr/Herbst („Variable Aktakademie“ im Kultur- und Freizeitzentrum Olbernhau) beleuchteten zusätzliche Aspekte (Malerei, Grafik, Plastik) des Aktes.

Eine erste Vorstellung des Wirkens als Verein und des speziellen Vereinsangebotes „Aktzeichnen“ erfolgte im Rahmen eines Jazz-Konzerts beim „Tag der Sachsen“. Joe Sachse und Pinguin Moschner spielten ihren „Tribute to Jimi Hendrix“. Damit eröffneten wir unsere erste Ausstellung in den neuen, alten Räumlichkeiten des Zschopauer Tores.

Gleichzeitig wurde der Ausstellungskatalog in Kalenderform (für das Jahr 2007) vorgestellt. Der Katalog zeigt eine Auswahl (24 Stück) der bei den Aktzeichenveranstaltungen entstandenen Arbeiten und erfuhr großen Zuspruch bei den Akteuren und Besuchern.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.